Meine Hände im Dienste

von etwas Grösserem

Ärztlich geprüfte Masseurin

Andrea Mühlenkamp

Schon früh in meinem Leben bemerkte ich, dass meine Hände eine ganz spezielle Bedeutung für mich haben.

War es da verwunderlich, dass ich den Beruf der Schneiderin erlernte – die Hände waren Mittelpunkt meines Schaffens. Feinfühligkeit im Umgang mit den verschiedensten Stoffen als auch kräftiges Anpacken waren gefragt. Meine Hände – und mit ihnen auch ich selbst – blühten auf.

Nach mehreren beruflichen Stationen als Schneiderin in weltweit renommierten Ateliers merkte ich aber, dass meine Hände noch nicht den Ausdruck gefunden hatten, den sie sich tief im Innern gewünscht hatten.

Und so begann ich – geleitet durch meine Hände – die Ausbildung zur ärztlich geprüften Masseurin.

Welches mich tief berührende Feld tat sich dabei auf – meine Hände und ich hatten unsere Passion gefunden. Je mehr ich als Masseurin arbeiten konnte, desto mehr blühte ich auf.

Und desto mehr spürte ich auch, dass durch meine Hände noch viel mehr als nur gewöhnliche Masage möglich wurde.

Rückmeldungen meiner Klienten bestärkten mich darin, dass meine Hände ein ganz spezielles Werkzeug darstellen. Ein Werkzeug, das ich gerne in den Dienst möglichst vieler Menschen stellen möchte.

Ja, ich massiere für mein Leben gerne und mit Hingabe, ich stelle meine Hände gerne in den Dienst dessen, was durch meine Hände auf Sie als Klienten überfliessen soll und darf.

Die wichtigsten Stationen meiner Hände

2020

Reset 1 + 2 Energetische Kiefergelenksbalance

2013 – 2019 Weiterbildungen:
Ohrakupuntur nach Nogier / Bahr
Schädelakupunktur nach Yamamoto Basic & Advanced
Dorn Preuss
Craniosacraltherapie für Masseure
Osteobalance (Dynamische Wirbelsäulentherapie)
ab 2017

Masseurin bei EHC St. Gallen

ab 2013

Kursleiterin Migros Club Schule

ab 2012 Div. Weiterbildungen (z.B. Familienstellen nach Bert und Sophie Hellinger)
1. Sept. 2012 Eröffnung von Massage Mühlenkamp in St. Gallen
seit 2009 Selbständige Masseurin in Amriswil und Goldach (Gesundheitspraxis Carpe Diem)
2008 – 2011 Masseurin FC Wittenbach
2008 / 2009 Masseurin im Silvretta Park Hotel Klosters (Wintersaison)
2008 – 2009 Masseurin Säntispark, Abtwil
2006 – 2008 Pflegehelferin Altersheim Neukirch – Egnach
2006 Masseurin FC St. Gallen U21
2005 – 2007 Masseurin FC Rheineck
2004 – 2008 Ausbildung zur ärztl. gepr. Masseurin
Ausbildung zur Pflegehelferin SRK
Ausbildung in Lymphtherapie
Ausbildung in Lomi-Lomi Massage
1995 – 1997 Bekleidungstechnikerin an der Schweiz. Textil-, Bekleidungs- und Modefachschule in Zürich
1992 – 1993 Lehrbeauftragte an der Berufsschule St. Gallen
1986 – 1990 Lehre als Konfektions- und Industrieschneiderin
Gemeinsam für Sie

Gerne stelle ich Ihnen mein Netzwerk von auf ihrem Gebiet absolut genialen Menschen vor. Mögen sich meine eigenen Erfahrungen mit diesen Menschen auch für Sie als hilfreich und bereichernd erweisen:

Dr. med. Pierre Hofer, Orthopädie St. Gallen

Die erste Adresse in St. Gallen betreffend Orthopädie, Rheumatologie und Sportmedizin.

Ein Team von 6 Spezialisten (3 Orthopäden, 1 Rheumatologe, 1 Neurochirurg, 1 Hand-/plastischer Chirurg) betreut Sie bei Erkrankungen und Verletzungen am Bewegungsapparat auf höchstem Niveau.
www.ortho-sg.ch

Martin Kolb, Spisergass Drogerie

Ihre Spezialisten für Naturheilkunde und gesunde Ernährung.
www.spisergassdrogerie.ch

Dr. med. dent. Werner Maurer

Gedenken an einen absoluten Meister seines Fachs

7.10.1955 – 27.11.2019

Er war mein Lebens-Lehrer, Vertrauter und aller bester Freund.